Öffentliche Vernehmlassung zur Räumlichen Strategie

Steinhausen erarbeitete über rund zwei Jahre eine umfassende Räumliche Strategie. Dabei geht es um die Siedlungs- und Verkehrsentwicklung und deren Abstimmung aufeinander sowie um die Freiraum- und Landschaftsentwicklung. Das LEK ist dabei ein Teilkonzept der Räumlichen Strategie und rückt die Landschaft rund um Steinhausen sowie die Freiräume im Siedlungsgebiet in den Fokus.

Während der Erarbeitungsphase der verschiedenen Konzepte hatten die Bevölkerung, politische Behörden, Parteien und Verbände bereits mehrere Gelegenheiten, mitzuwirken.

Nun steht der Entwurf der Räumlichen Strategie sowie die Entwürfe der Teilkonzepte zur Landschaftsentwicklung und zum Verkehr. Dazu ist erneut Ihre Mitwirkung gefragt. Anhand eines Fragebogens können Sie uns Ihre Rückmeldungen zukommen lassen. Die öffentliche Vernehmlassung läuft vom 26. Juni bis am 4. September 2020 und ist hier aufrufbar.

Vielen Dank für Ihren Beitrag!